Infos und Termine für Obligatorisch und Feldschiessen 

Für das Obligatorisch bitte unbedingt Schiessaufforderung mit Adressetiketten, Schiessbüchlein oder Leistungsausweis sowie persönlichen Gehörschutz mitnehmen. Wer weiterführende Informationen zum "Schiesswesen ausser Dienst" sucht, wird bei den nachfolgenden Stichworten sicher fündig: Die Daten 2024 für Obligatorisch und Feldschiessen und die Schiesszeiten für den Schiessstand Hüslenmoos sind nachfolgend aufgeführt.  Schlussendlich hier noch das  Hilfsmittelverzeichnis (Stand 01.01.2024) mit Informationen zu den an den Bundesübungen zugelassenen Gewehren und Pistolen sowie ein Hilfsmittel für das Kommandieren von Bundesübungen für die Schützenmeister.


Auch für das Jahr 2024 gilt wieder:

Die Kombination von Feldschiessen und Obligatorisch ist bis am 31.08.2024 möglich. Wichtig ist, dass das Feldschiessen immer VOR dem Obligatorisch und ohne Probeschüsse geschossen wird. Weitere Details siehe hier. Das offizielle Feldschiessenwochende im Hüslenmoos findet vom 24. bis 25. Mai statt.

Freitag 24.05.2024

Feldschiessen Hüslenmoos
16:30 - 19:30

Samstag 25.05.2024

Feldschiessen Hüslenmoos
10:00 - 12:00
Feldschiessen Hüslenmoos
13:30 - 15:30

Samstag 10.08.2024

Obligatorisch 300m Hüslenmoos
10:00 - 12:00

Samstag 17.08.2024

Obligatorisch 300m Hüslenmoos
10:00 - 12:00
Obligatorisch 300m Hüslenmoos
13:30 - 15:30

Dienstag 20.08.2024

Obligatorisch 300m Hüslenmoos
17:30 - 19:45

Mittwoch 21.08.2024

Obligatorisch Pistolenschützen Schützengesellschaft Rothenburg
17:30 - 19:30

Mittwoch 28.08.2024

Obligatorisch Pistolenschützen Schützengesellschaft Rothenburg
17:30 - 19:30

Freitag 30.08.2024

Obligatorisch 300m Hüslenmoos
16:30 - 19:45
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)