Gewehr 300 m 

In der Schiessanlage Hüslenmoos (Lage und Koordinaten siehe nachfolgende detaillierte Karte. Die zweite Darstellung zeigt, durch welchen der verschiedenen Eingänge man in unsere Räumlichkeiten gelangt.) stehen uns im 300m Stand 10 Scheiben zur Verfügung. Wir teilen uns den Stand mit den Feldschützen Eschenbach, welche ebenfalls 10 weitere Scheiben nutzt. 

Von ca. Mitte/Ende März bis ca. Ende September trainieren wir jeden Mittwoch Abend. Ab 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr kann geschossen werden (gegen Ende Saison auf Grund der Lichtverhältnisse von 17.00 bis 19.00 Uhr). Während der Sommerferien ist der Stand jeweils während einiger Wochen geschlossen. Je nach Vorlieben schiessen wir mit unterschiedlichen Sportgeräten. Wenn Du nicht sicher bist, mit welcher Variante du bei uns mitmachen möchtest, findest du nachstehende eine informative Auslegeordnung der verschiedenen Möglichkeiten (Besten Dank an dieser Stelle an den Verfasser!). Zusätzlich kannst du dich natürlich auch gerne bei uns im Stand informieren und testen, was dir am Besten liegt.

Nebst den regelmässigen Mittwochtrainings besuchen wir verschiedene auswärtige Schiessen. Die Resultate dieser Schiessen zählen dann auch für unsere interne Vereinsmeisterschaft. Wir eröffnen die Saison normalerweise im März mit dem Eröffnungsschiessen und beenden die Saison im Oktober mit dem Endschiessen.

Wenn man vor der Anlage steht, Eingang links oben benutzen. Die Zufahrt zur Anlage via Rüeckringenstrasse ist übrigens "für den Schiessbetrieb" ausdrücklich gestattet!